Creatent redigiert und schreibt für Worms-Jahrbuch


Redaktion Wormsjahrbuch

Als langjährige Autorin des Wormser Heimatjahrbuchs verstärkt Creatent Dr. Regina Urbach seit 2012 die Redaktion der Publikation. Das Jahrbuch der Stadt Worms erscheint im Worms-Verlag und bietet Wormsern ein Forum, über ihre Stadt, ihre Erlebnisse, Beschäftigung oder Hobby in Worms zu schreiben. Viele "alte Wormser" blättern auch in den historischen Beiträgen über bekannte Wormser Persönlichkeiten, Prominente, die aus Worms und Region stammen, frühere Geschäfte und Betriebe.
 

Schüler, Studenten, Geschichtenschreiber gesucht


Auch jüngere Autoren sollen gewonnen werden, so dass auch die Themen Sport, Schule und Worms für junge Leute prominenter zu Wort kommen. Manche Wormserinnen und Wormser veröffentlichen eigene Poesie oder auch eine Kurzgeschichte.

Das Jahrbuch greift mit einer Reihe von Schwerpunkt-Artikeln stets das Mottto des jeweiligen rheinland-pfälzischen Kultursommers auf und erscheint rechtzeitig vor Weihnachten des Vorjahrs. Beispielsweise erscheint das Worms-Jahrbuch 2015 unter dem Motto "Helden und Legenden" zum Jahresende 2014, damit es noch rechtzeitig auf den Gabentisch zu Weihnachten kommt.

Die Heimatjahrbücher der vergangenen Jahre kosten im Buchhandel 8 Euro und sind auch online über den Worms-Verlag zu beziehen.
Kontakt zu einer Texterin