"Wozu Webtexte?" - Interview mit Regina Urbach


Präzise Webtexte


Warum ist Aktualität für eine Webseite so wichtig?


Urbach: Gehen Sie mal auf eine beliebige Webseite im Internet. Wenn Sie dort unter „Aktuelles“ die letzte Meldung von 2006 finden: Werden Sie den Anbieter nach seinem neuesten Angebot fragen? Wie oft versuchen Sie‘s auf einer Webseite, die schon seit einem halben Jahr eine Baustellenmeldung zeigt?

Sie sehen: Aktualität ist ein K.O.-Kriterium. Und so wie Sie beurteilen auch Suchmaschinen, ob eine Webseite eher „tot“ wirkt, oder ob ständig auf sie zugegriffen wird. Dies  führt  bei Google & Co zu einer höheren Listung.


Ist der Internetauftritt überhaupt so wichtig für das Geschäft?


Urbach: „Meine Kunden rufen lieber an“ ist ein häufig gehörtes Argument, Glücklich, wer so viel verlässliche Stammkundschaft und so wenig Konkurrenz hat!

Für alle anderen gilt: Verschenken Sie nicht wichtige Chancen, im Zukunftsmedium Internet überregional neue Kunden zu interessieren. Der Blick ins Internet und auf die Webseite des Herstellers gehört bei der Mehrheit der Verbraucher mittlerweile zur Routine.


Schreiben kann doch eigentlich jeder. Wieso sollte ich dafür Geld ausgeben?


Urbach:  Einen Tisch vom Baumarkt zusammenbauen kann auch jeder. Bei Kleiderschränken sieht es schon anders aus. Texte für verkaufsoptimierte Webseiten sind Kleiderschränke.

Da muss alles stimmen: Rechtschreibung, Grammatik, authentische und vertrauenerweckende Wirkung. Bei potenziellen Kunden sollen Interesse und Kaufwunsch geweckt werden. Gleichzeitig  wollen Sie auch über Ihren Internet-Auftritt ein stimmiges, seriöses Bild Ihres Unternehmens erzeugen.

Für erfahrene Internet-Textagenturen ist dies tägliches Brot. Für Webseiten-Betreiber kann es zeitaufwändig und ineffizient werden. Daher bietet Creatent speziell Texte für Webseiten an. Das spart Ihnen Zeit und Nerven und damit bares Geld.


Wie können Sie Texte für Branchen schreiben, die Sie nicht aus eigener Erfahrung kennen?


Urbach: Auf Ihrer Webseite wollen Sie ja direkt potenzielle Käufer Ihrer Produkte interessieren. Auch ich könnte eine potenzielle Käuferin für viele Angebote sein. Ich weiß, was mich interessiert und was mich eher abschreckt. Dazu muss ich kein Praktikum in Ihrer Branche absolviert haben. Ich helfe Ihnen, Ihr Fachwissen in genau diejenigen Worte zu kleiden, die bei potenziellen Verbrauchern den Wunsch nach mehr wecken können. Dazu muss ich mich selbstverständlich bei Ihnen detailliert informieren.

Wie sagt eine alte Weisheit? Wer etwas verstanden hat und es nicht einfach auszudrücken vermag, der hat es auch nicht wirklich verstanden.













 

 

Kontakt zu einer Texterin