Suchmaschinenoptimierte Texte


Texte SEO suchmaschinenoptimiert


Ihre Website hat nicht nur menschliche Leser. Damit diese sie überhaupt finden, werden sie von schematisch vorgehenden Robotern ‚vorsortiert‘: den Suchmaschinen. Sie müssen die Texte Ihrer Webseite so durchlässig für diese Lesemaschinen schreiben, dass diese sie für wichtig halten, sprich dass sie suchmaschinenoptimiert sind.
 

Suchmaschinen ahmen Leser nach


Webtexte müssen daher Platz für eine genügende Anzahl von Schlüsselwörtern bieten. Mit Hilfe von Suchbegriffen werden Anbieterwebseiten gefunden. Das heißt, Suchmaschinen wie Google gleichen Anbieter-Webseiten mit gesuchten Begriffen ab und entscheiden dann, auf welche Platzierung sie die einzelnen Anbieter-Webseiten in der Ergebnismenge setzen.

Auch Suchmaschinen versuchen wie menschliche Leser Texte danach zu beurteilen, ob sie relevante Informationen für Suchende bieten. Diesen Eindruck vermitteln am ehesten Texte, die wirkliche Informationen bieten und dies mit Argumenten und fachlichen Details auch über ihre Schlüsselwörter untermauern. Auch hierzu ist eine gewisse Textlänge einfach notwendig.